Überführung der ‘Anthem of the Seas’

Mal was anderes und für mich neues Stand am 10.3. an: die Überführung der ‘Anthem of the Seas’ aus der Meyer Werft in Papenburg.
Ein gigantisches Schiff das auf seinem Weg zur See die Ems passieren muss.
Dies geht mit 348m und 41,4m Breite nur langsam…und rückwärts mit der Hilfe diverser Schlepper.
Der Aufbruch gegen 14:30 und die ersten Meter:


Und zur späteren Stunde: